ACH üBRIGENS: DAS WETTER

Mit das Beste am SOB ist ja der Standort Societaetstheater. Das heißt: immer potentiell ein Dach über dem Kopf. Wenn es am Samstag oder Sonntag tagsüber also regnen sollte, verlegen wir die Shows im Garten kurzerhand in die Lounge. Meint: Auch bei miesem Wetter finden alle Konzerte planmäßig statt und niemand wird nass. Toll, ne?

Einen Kommentar schreiben: