SOB-WARMUP UND ERSTE TICKETS!

Dieses Jahr sind wir früher dran! Am 6. März startet der Kartenvorverkauf bereits und erste Bands aus dem diesjährigen Line-Up werden verraten. Weil man da dann ja auch gleich eine kleine Party in der Dresdner Groove Station draus stricken kann (Beginn: 21 Uhr), gibt sich an diesem Abend eine Auswahl an Dresdner K&F-Bands die Klinke in die Hand und spielt ein paar ihrer schönsten Klagelieder in kleinen Sets von zwei bis drei Liedern. Mit Moderator und allem Pipapo.

Für Sie spielen: Garda, Sea Of Love, The Gentle Lurch, bergen und Richard Elms.

Davor noch Musik von den The Sound of Bronkow-DJs und hinterher fluffige Disco mit Vinyl Richie aka Thos Henley. das Beste: man kann bereits erste Early-Bird Festivaltickets kaufen!

img_0062.jpg

Einen Kommentar schreiben: