SOB 2011: NEUES LAYOUT, NEUE BANDS

Dem lethargischen Angler folgt die speckernde Ziege - die großartige Dresdner Künstlerin Anett Bauer verleiht dem SOB auch 2011 wieder ein außergewöhnliches Äußeres. Tausend Dank dafür! Bevor dann hier in den nächsten Tagen alles vollends auf die diesjährige Festival-Ausgabe umgestellt wird, gesellen sich weitere feine Bands zum Line-Up:

Silje Nes
Moritz Krämer vs. Francesco Wilking
Awkward I
Schöftland
Sea Of Love

Bald kommt dann der nächste Schwung!

Ein Kommentar zu “SOB 2011: Neues Layout, neue Bands”

  1. Kai

    Mensch, der Moritz kommt wieder. Jippie! Und trifft auch noch auf den Tele-Sänger. Supi. Freu mich!

Einen Kommentar schreiben: